Home News Über uns Unsere Hunde Zucht Kontakt
Blog
© 2018
News

Oktober 2015

Die Seite www.be-shepherd.de geht wieder online. Zusätzlich sind wir nun auch unter www.three- leaves.de zu erreichen. Es hat sich eine ganze Menge getan seit der letzten Aktualisierung der Be Shepherd Seite, denn wir sind mittlerweile an den Niederrhein auf einen alten Bauernhof gezogen, haben eine Familie gegründet und mit Mabel ist Mini Aussie bzw Mini Ami Nummer drei eingezogen. Mehr dazu findet ihr auf den einzelnen Seiten...

Januar 2016

Nachdem meine “Babypause” um ist, habe ich im Dezember endlich wieder mit Agility angefangen. Erstaunlich wie toll Mabel mittlerweile ist, obwohl ich nicht sehr viel mit ihr trainiere. Außerdem übe ich nun regelmäßig mit ihr an den Schafen, was uns unheimlich Spaß macht.

März 2016

Wir machen ein paar Tage Urlaub in unsrer alten Heimat. Dabei treffen wir alte Freunde (zu dem wundervollen Cairnrudel geht es hier lang) wieder und gehen unsere Lieblingsgassistrecken von damals. Der Grund für diesen kleinen Trip war ein Date, welches Mabel hatte. Mehr dazu unter Wurfplanung.

11. März 2016

Der Frühling naht und da die Bienen nun wieder unterwegs sind hat Andreas unseren kleinen Bauernhof bei Facebook einziehen lassen, um dort regelmäßig Bilder zu posten. Mal sehen, wenn mich die Lust packt, wird es dort auch Hundenews geben :) Hier geht’s zum Facebook Auftritt des Drei Blätter Hofes

17. März 2016

Mittlerweile ist Mabels Rendezvous 2 Wochen her und wir sind immer noch sehr gespannt ob es geklappt hat. Da sie aber im Moment extrem anhänglich und sehr verfressen ist, sind wir guter Dinge. Einen einfachen Schwangerschaftstest wie beim Menschen gibt es leider nicht, so dass wir noch knapp 2 Wochen warten müssen, bis wir einen Ultraschall machen können.                                                                                                                  

Hier findet ihr News und aktuelle Bilder (ein Klick aufs Bild vergrößert dieses)

16. April 2016

Mabel hat nun gut 2/3 ihrer Trächtigkeit hinter sich gebracht und so langsam ist es wirklich unübersehbar, dass sie bald Mama wird. Sie lässt es mittlerweile etwas ruhiger angehen und wir verteilen die Gassirunden nun lieber auf viele kleine.    Dieses und letztes Wochenende kamen auch schon ein paar nette Leute um ihr den Bauch zu streicheln, was sie absolut genossen hat.                                                                                           

1.Mai 2016

Am Tag der Arbeit, pünktlich zur Primetime, hat Mabel 2 blue merle Rüden, 2 black tri Rüden und einer black tri Hündin das Leben geschenkt. Die Geburt hat Mabel prima gemeistert und kümmert sich nun rührend um ihren Nachwuchs. Wir sind super stolz auf sie! Mehr dazu in den nächsten Tagen unter Welpen                                                                                 

27. Juni 2016

Es wird ruhig bei uns, denn die Welpen sind nun 8 Wochen alt und ziehen in ihre neuen Familien. Es war eine wundervolle, aufregende, aber auch anstrengende Zeit. Wir freuen uns für alle Welpen aktive und verantwortungsbewusste Familien gefunden zu haben, denen wir für das uns entgegen gebrachte Vertrauen danken. Maggie bleibt in der Familie und bekommt sicher bald ihren eigenen Auftritt auf dieser Seite. Da Willows Herrchen einen Blog zum Austausch aller Beteiligten gegründet hat (ganz lieben Dank an Florian!), kann man auch die weitere Entwicklung der 4 Brüder beobachten. Wir danken für die rege Beteiligung und hoffen ihr macht fleißig weiter: Hier geht es zu unseren Maibäumchen                                                                                 

1. September 2016

Heute werden unsere Maibäumchen schon 4 Monate alt. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Silver hat uns ja noch in unseren Urlaub begleitet und Maggie sehen wir regelmäßig. Alle Rückmeldungen, über die wir uns sehr freuen, sind positiv. Anbei ein paar Urlaubs/Sommerbilder von Sidney, Joker und Mabel

26. März 2016

Ultraschall positiv! Wir freuen uns Mabels Trächtigkeit nun bestätigen zu können. Noch sind die Embryonen zwar winzig, aber man konnte den Herzschlag bereits erkennen. Auf dem Bild sieht man eine Fruchtblase samt Inhalt, links und rechts davon schließen sich die Geschwisterchen an. Wir hoffen, dass nun weiterhin alles gut geht.                                                                                               

1.November 2016

Wir haben unsere Sprösslinge zu ihrem 5-monatigen Geburtstag alle getroffen, sowie 4 der 5 heute zu ihrem Halbjahres- Geburtstag. Wir sind sehr stolz, wie toll sich die Bande entwickelt und es macht irre Spaß den Junghunden bei ihrem Treiben zuzusehen. Unten ein paar Bilder von unseren Treffen, die wir hoffentlich noch öfter machen werden.